Ihr Ehe­mann ist dement: «Es war wie eine Faust ins Gesicht»

Nathalie De Febis Ehemann Gianluca leidet an Frontotemporaler Demenz
Medizin, Krankheit, Betroffene

Frau De Febis, wie mach­te sich die Krank­heit bei Ihrem Mann Gian­lu­ca bemerk­bar? Natha­lie De Febis: Ich ver­mu­te, die Krank­heit begann schon vor sechs Jah­ren, als er 40 war und Pro­ble­me bei der Arbeit und […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Eva Finkam, Sternkinder-Bestatterin.
Feier, Sarg & Urne, Medizin

Es sind die Details, die Eva Fin­kams Arbeit so beson­ders machen. Es sind klei­ne Auf­merk­sam­kei­ten, die gros­se Wir­kung erzie­len. Das sieht der Besu­cher in ihrem Gar­ten und in ihrem Haus, wo sie zusam­men mit ihrer […]

6 Kommentare

Weitere Artikel:

Sterbefasten: Autorin Ilona Scherer
Spiritualität & Trauer, Angehörige, Medizin

Mei­ne Mut­ter war eine aus­ser­or­dent­li­che und star­ke Frau. Sie mach­te ursprüng­lich eine Aus­bil­dung zur Kin­der­gärt­ne­rin, stu­dier­te dann in Fri­bourg Kin­der­psy­cho­lo­gie und Logo­pä­die und arbei­te­te fast bis zur Pen­sio­nie­rung selbst­stän­dig in einer Pra­xis. Mit 50 Jah­ren […]

16 Kommentare

Weitere Artikel:

Pro Organspende: Christine Paccaud
Sterben, Betroffene, Patientenverfügung & -vollmacht

Mein Bru­der starb an einem Ersti­­ckungs-Unfall, er ver­schluck­te sich an einem Fleisch­möck­li und bekam Angst. Das lös­te bei ihm, er war Epi­lep­ti­ker, einen Anfall aus. Bis die Ambu­lanz kam, war er ein soge­nann­tes «Gemü­se», wie […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Anwalt_Mandanten
Beerdigung, Vorsorge, Organisatorisches

Wer sicher­ge­hen möch­te, dass sein letz­ter Wil­le auch gesche­he, lässt sich von einem Fach­mann, einer Fach­frau bera­ten. Bei einem Bera­tungs­ge­spräch fragt der Jurist, der Notar zuerst nach den per­sön­li­chen Ver­hält­nis­sen des Kli­en­ten, der Kli­en­tin oder des […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Erbvertrag
Vorsorge, Expertenbeitrag, Testament & Erbe

Der Erb­ver­trag stellt eine Schar­nier­form zwi­schen Ver­pflich­tung unter Leben­den und Ver­fü­gung von Todes wegen dar. Wie der Name deut­lich macht, han­delt es sich um einen Ver­trag. Im Gegen­satz zum Tes­ta­ment (ein­sei­ti­ge Ver­fü­gung), müs­sen auch die […]

11 Kommentare

Weitere Artikel:

Simone Rüd, katholisch Theologin und Spitalseelsorgerin am Luzerner Kantonsspital LUKS
Medizin, Professionals, Spiritualität & Trauer

Pas­sie­ren kann es jedem, jeder­zeit. Wohl dem, der in sol­chen Momen­ten nicht allei­ne ist. Der Men­schen um sich weiss. Men­schen, die sich um die Betrof­fe­nen küm­mern. Die sich Zeit neh­men. Men­schen, die wis­sen, was zu […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Christoph Stüssi mit Totenmaske
Aufbahrung, Spiritualität & Trauer, Professionals

Dass er für die Stadt Zürich als Bestat­ter arbei­tet, hängt Chris­toph Stüs­si nicht mehr an die gros­se Glo­cke. «Die Leu­te sind dann leicht irri­tiert. Ent­we­der wol­len sie gleich das The­ma wech­seln, fin­den gar, ich hät­te […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Bea Goldman war die erste ALS-Nurse in der Schweiz
Medizin, Spiritualität & Trauer, Professionals

Wird jemand mit der Dia­gno­se ALS kon­fron­tiert, bricht eine Welt zusam­men. Kein Wun­der: Die Amyo­tro­phe Late­ral­skle­ro­se ist eine rasch vor­an­schrei­ten­de, dege­ne­ra­ti­ve Erkran­kung des zen­tra­len und peri­phe­ren Ner­ven­sys­tems. Das heisst, wer dar­an erkrankt ist, stirbt in […]

3 Kommentare

Weitere Artikel: