Nutzungsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen den Nutzern der Website deinadieu.ch (die „Website“) und der Betreiberin der Website, die EMNA Web GmbH (die „Betreiberin“).

Die Nutzungsbedingungen gelten für jede Nutzung der Website und insbesondere für die Nutzung der Services, welche auf der Website angeboten werden.

Neben diesen Nutzungsbedingungen gelten die Datenschutzerklärung und allfällige spezifische Disclaimer auf der Website deinadieu.ch.

Als Nutzer (der oder die „Nutzer“) gelten alle Besucher der Website, insbesondere jedoch diejenigen Nutzer, welche durch die Registrierung für ein Konto diese Nutzungsbedingungen ausdrücklich akzeptiert haben.

2. Leistungsangebot

Aus der Website können die Nutzer Informationen zu den Themen Sterben, Tod, Bestattungen und ähnliches abrufen. Für die Vollständigkeit und/oder die Korrektheit sämtlicher Informationen lehnt die Betreiberin jede Haftung ab.

Die Nutzer können auf der Website ein Konto registrieren, in welchem sie verschiedene persönliche Angaben und Angaben über ihre Wünsche in Bezug auf ihr Ableben und/oder in Bezug auf den Ablauf einer Bestattung machen. Die Nutzer können weiter Angaben zu ihren Wünschen in Bezug auf ihren Nachlass machen, wobei ihnen mögliche Nachlassteilungen aufgezeigt werden. Das Profil ermöglicht den Nutzern das Generieren von Dokumenten, welche die von den Nutzern eingefüllten Informationen gruppieren und mit von der Betreiberin hinterlegen Informationen verknüpfen. Die Betreiberin übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit von irgendwelchen Informationen auf der Website.

Über die Website bieten verschiedene Partner (die „Partner“) der Betreiberin ihre Dienstleistungen an. Die Betreiberin übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Informationen von den Partnern oder über die Partner. Die Betreiberin weist darauf hin, dass sie den Nutzern die von den Partnern angebotenen Dienstleistungen nicht selber erbringt. Die Website ermöglicht es dem Nutzer, Informationen und/oder Nachrichten an die Partner zwecks Unterbreitung einer Offerte für einen Vertragsschluss zu versenden. Die Betreiberin übernimmt keine Haftung dafür, dass die Übermittlung tatsächlich erfolgt und dass die hinterlegten Informationen über den Partner korrekt oder vollständig sind oder dass ein Vertrag zwischen dem Nutzer und dem Partner zustande kommt. Die Betreiberin vermittelt keinen Vertragsabschluss, sondern bietet dem Nutzer lediglich die Gelegenheit, eine Offerte zum Abschluss eines Vertrags zu verschicken. In einem allenfalls in der Folge entstehenden Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Dritten ist die Betreiberin nicht Partei. Die Betreiberin kann aber mit dem Partner Provisionszahlungen und/oder Platzierungsgebühren vereinbaren.

3. Änderung oder Unterbrechung des Leistungsangebots und Löschung von Konten

Die Betreiberin kann die Website oder einzelne Teile davon jederzeit anpassen, ändern oder vorübergehend oder permanent einstellen.

Die Betreiberin behält sich vor, Profile von Nutzern ohne Angabe von Gründen und ohne vorherige oder nachherige Mitteilung an den betroffenen Nutzer zu löschen. Der Nutzer hat ebenfalls die Möglichkeit, sein Profil jederzeit zu löschen.

4. Ausschluss der Gewährleistung und Haftung

Jede Gewährleistung und Haftung der Betreiberin, ihrer Organe, Mitarbeiter und Hilfspersonen ist ausgeschlossen, soweit gesetzlich zulässig. Die Gewährleistung und Haftung entfällt insbesondere für die Verfügbarkeit, Servicequalität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Website und ihrer Inhalte, für Schäden im Zusammenhang mit der Benutzung der Website sowie für widerrechtliche und sittenwidrige Inhalte von Nutzern, Partnern und/oder Dritten.

Jegliche Haftung der Betreiberin an Endgeräten der Nutzer, an dessen Daten und Software ist ausgeschlossen.

5. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Zürich. Die Betreiberin ist jedoch befugt, ihre Rechte auch am Wohnort oder Sitz des Nutzers geltend zu machen. Anwendbar ist das materielle Schweizer Recht unter Ausschluss des internationalen Privatrechts.

Stand: 13 August 2017