Sein Kind enterben – ist das überhaupt möglich?

Sein Kind enterben: Die Regeln dazu sind sehr strikt und lassen dem Erblasser oft nur die Möglichkeit, seine Kinder auf den Pflichtteil zu setzen. Unmöglich ist es aber nicht. Keinen Kontakt zu pflegen wird aber nicht ausreichen.

Keine Kommentare

Öffentliches Inventar – Die Bilanz der Verstorbenen

Durch den Tod eines Menschen wird die Erbteilung eingeleitet. Da die finanzielle Lage des Verstorbenen oft unklar ist, hilft ein öffentliches Inventar. Dieses erleichtert Entscheidungen bezüglich der Erbmasse und verschafft Klarheit über deren Zusammensetzung.

Keine Kommentare

Eine gemeinnützige Stiftung gründen

In der Schweiz gibt es über 13`000 gemeinnützige Stiftungen. Deren Zwecke sind genauso vielfältig wie die Menschen und Organisationen, die diese ins Leben gerufen haben oder von ihnen profitieren. Doch was ist eigentlich eine Stiftung? Und wie kann ich eine solche gründen?

Keine Kommentare

Von Altersheimen, Kosten und Unterstützungspflichten

Der Weg ins Altersheim Viele ältere Leute wollen nicht ins Altersheim, so auch meine Grossmutter. Noch ist sie körperlich fit, voller Elan und geniesst das Leben in vollen Zügen. Und wenn sie dennoch einmal Hilfe benötigt, dann kann sie auf die in der direkten Nachbarschaft wohnenden Söhne, Schwiegertöchter und Enkel zählen. Doch nicht alle haben […]

Keine Kommentare

Nachlassfähigkeit und Probleme bei Erbübertragung

Die folgenden Beispiele zeigen vereinfacht auf, welche Probleme bei der Nachlassfähigkeit entstehen können. Glücklicherweise gibt es auch sinnvolle Lösungen dafür. Wie so häufig könnte mit einem Erbvertrag viel erreicht werden.

Keine Kommentare

Keine oder nur entfernt verwandte Erben – was tun?

Keine Erben vorhanden? Immer mehr Leute bleiben heutzutage länger alleinstehend. Geheiratet wird erst später, von Kindern wird noch gar nicht gesprochen. Erst muss einmal das Studium abgeschlossen, die Welt bereist und die Karriere in Angriff genommen werden. Die meisten finden dann aber doch irgendwann ihre Ms. Perfect. Doch nicht alle. Einige Menschen bleiben bis ins […]

Keine Kommentare

Wenn der Staat ein Stück vom Erbschafts- und Schenkungskuchen will

Die Erbschafts- und Schenkungssteuern Der Staat will mitverdienen. Aber nicht nur wenn Sie sich Vermögen hart erarbeiten. Auch dann, wenn es Ihnen einfach so zufällt, wie bei einem Erbe oder einer Schenkung. In der Theorie wird alles von der Schenkungssteuer erfasst, was tagtäglich irgendwo in der Schweiz verschenkt wird. Das gleiche gilt für Erbschaften. Jeder […]

Keine Kommentare

Streit um den Familienbetrieb

Nach dem Tod eines Firmeninhabers muss das Unternehmen vererbt werden. Da sich die Erben über die Zukunft oft uneinig sind, droht nicht nur die Aufspaltung oder Auflösung des Unternehmens. Wenn es um viel Geld geht, geraten sich selbst die besten Familien in die Haare.

Keine Kommentare

Wenn die Papa-AG zur Sohn-AG wird – Unternehmensnachfolge bei KMU

Das Rückgrat der Schweizer Wirtschaft sind Klein- und mittelgrosse Unternehmen (KMU). Damit der Unternehmenserfolg dieser Firmen bestmöglich weitergeführt und Streit innerhalb der Inhaberfamilien vermieden werden kann, sollte schon frühzeitig über die Unternehmensnachfolge nachgedacht werden.

Keine Kommentare