Medizin, Vorsorge, Patientenverfügung & -vollmacht

Über welche medizinischen Massnahmen sollte ich mich äussern? Sie sollten zunächst zum Thema Reanimation Stellung nehmen: Wollen Sie im Fall eines Herzstillstandes wiederbelebt werden? Sie können sich dazu in genereller Form äussern oder auch in […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Vorsorge, Testament & Erbe

Die Neuerungen im Überblick Die Pflichtteile werden künftig reduziert. So kann der Erblasser in Zukunft freier über sein Vermögen verfügen. Der Pflichtteil für Nachkommen soll von drei Vierteln auf die Hälfte des gesetzlichen Erbanspruchs gesenkt […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Vorsorge, Vorsorge & Versicherung

Gesetzliches Erbrecht bei eingetragener Partnerschaft Mit der Eintragung der Partnerschaft steht dem überlebenden Partner, analog zum Ehegatten, ein gesetzliches Erbrecht zu. Es braucht also grundsätzlich kein Testament mehr, damit der überlebende Partner aus dem Nachlass […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Vorsorge, Vorsorge & Versicherung

Übersicht über die Güterstände nach ZGB Durch den Güterstand wird geregelt, wem in einer Ehe was gehört und wie Vermögen und Schulden bei Auflösung des Güterstandes (z.B. durch Scheidung,Tod oder Ehevertrag) aufgeteilt werden.  Das ZGB […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Vorsorge, Testament & Erbe

Das Güterrecht – der ordentliche Güterstand Wenn Ehegatten in der Schweiz nichts Besonderes regeln, unterstehen sie dem ordentlichen Güterstand der Errungenschaftsbeteiligung (vgl. Art. 181 ff. ZGB). Bei der güterrechtlichen Auseinandersetzung, die namentlich durch den Tod […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Vorsorge, Testament & Erbe

Die Erbfolge  Zuerst stellt sich die Frage, wer beim Tod eines Erblassers überhaupt erbberechtigt ist. Die gesetzlichen oder durch Testament eingesetzten Erben werden im Todeszeitpunkt des Erblassers zu einer Erbengemeinschaft. Die Erbschaft steht ihnen vorerst […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Organisatorisches, Mitgliedschaften & Abonnements

Der Trust in der Schweiz Grundsätzlich ist der Trust der schweizerischen Rechtsordnung nicht bekannt, was jedoch nicht bedeutet, dass dieses Konstrukt in der Schweiz nicht existiert. Auch hierzulande ist der Trust weit verbreitet. Das Konstrukt […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Vorsorge, Testament & Erbe

Das Parentel-System Das gesetzliche Erbrecht im ZGB beruht, wie schon an anderer Stelle auf DeinAdieu erwähnt, auf dem sog. «Parentel-System». Die Parentel ist eine Gruppe von Personen, die im Sinne des Erbrechts einen bestimmten Verwandtschaftsgrad […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Vorsorge, Testament & Erbe

Das Parentel-System In der Schweiz basiert die gesetzliche Erbfolge auf dem sogenannten Parentel-System. Die gesetzliche Erbfolge kommt immer dann zur Geltung, wenn der Erblasser selber nichts in einem Testament oder Erbvertrag verfügt hat. Dann ist, […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel: