Gina Born, Bestat­te­rin: «Der Auf­bah­rungs­raum ist unser Schmuck­stück»

Bestatterin Gina Born
Sarg & Urne, Professionals, Aufbahrung

Der Still­ge­wor­de­ne lag hin­ter Glas, weit weg, kei­ne Chan­ce den Gefüh­len frei­en Lauf zu las­sen. «Vom Mann mei­ner Gross­tan­te und von mei­nem Opa konn­ten wir uns nur hin­ter einer gros­sen Glas­schei­be ver­ab­schie­den», sagt Gina Born. […]

3 Kommentare

Weitere Artikel:

Dorette Lüdi Trauerflor
Spiritualität & Trauer, Betroffene, Sterben

«S Mami isch tot», sag­te mir Doret­tes Toch­ter Katha­ri­na am Tele­fon. «Sie starb heu­te im Krei­se ihrer Liebs­ten auf der Pal­lia­tiv­sta­ti­on im Spi­tal Bül­ach. Wir sind trau­rig, weil sie nicht mehr unter uns weilt – […]

4 Kommentare

Weitere Artikel:

Herbstliche Trauer.
Professionals, Schweiz, Spiritualität & Trauer

Ein­lei­tend beginnt die Geschich­te mit einem von Ril­kes bekann­ten Gedich­ten. Der «Herbst­tag». Er beglei­tet vie­le «Trau­ri­ge» durch den Herbst. Tröst­lich und stär­kend. Herbst­tag   Herr: es ist Zeit. Der Som­mer war sehr gross. Leg dei­nen […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Gespräch über Wünsche in der letzen Lebensphase
Sterbehilfe & Suizid, Professionals, Sterben

Vie­le Men­schen wer­den aufs Alter schweig­sa­mer. Die letz­te Lebens­pha­se macht sie stil­ler. Sie zie­hen sich eher zurück. Aber gera­de in die­sen Lebens­mo­men­ten ist es wich­tig, zu reden. Zu reden über die Wün­sche, die jemand noch […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Vera Briner verzaubert mit glockenheller Stimme die geschäftige Stimmung rund um den Kreuzgang der Fraumünsterkirche in Zürich.
Professionals, Beerdigung, Organisatorisches

Ave Maria Gra­tia ple­na Maria, gra­tia ple­na Maria, gra­tia ple­na Glo­cken­hell tönt die Stim­me durch den Kreuz­gang der Zür­cher Frau­müns­ter­kir­che. Kein Instru­ment ist zu hören. Nur das Brum­men des Ver­kehrs, das Gemur­mel von Stim­men, das […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Trauerredner Jörg Bertsch
Beerdigung, Professionals, Feier

Ich bin kein Theo­lo­ge. Ich bin kein Eso­te­ri­ker. Ich bin ein säku­la­rer Mensch und nicht dog­ma­tisch. Als Trau­er­red­ner bin ich für jene Men­schen da, die ihre Ver­stor­be­nen wür­dig ver­ab­schie­den möch­ten, aber nicht mit einem Pfar­rer, […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Schminken Verstorbene und modellieren Babyfüsschen: Sandra Aguilar (l.) und Jasmin Bandelli
Medizin, Angehörige, Sterben

San­dra Agui­lar und Jas­min Ban­del­li sind Arbeits­kol­le­gin­nen. Seit zwei Jah­ren arbei­ten sie gemein­sam im Insti­tut für Patho­lo­gie. «Zusam­men mit Ärz­ten obdu­zie­ren wir Ver­stor­be­ne. Danach rich­ten wir sie wie­der her, klei­den – und sar­gen sie ein, […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Kindsverlust Anna Margareta Neff und Christine Friedli
Betroffene, Professionals, Medizin

Wer um ein Kind trau­ert, muss damit rech­nen, beob­ach­tet zu wer­den. Die­se Aus­sa­ge hör­te DeinAdieu-Autor Mar­tin Schupp­li schon von ver­schie­de­nen Sei­ten. Die Leu­te schau­en, wie lan­ge du Schwarz trägst. Sie beob­ach­ten, was du unter­nimmst, ob […]

1 Kommentar

Weitere Artikel:

Selbstbestimmtes Lebensende: Dr. Roland Kunz, Geriater und Palliativmediziner
Organisatorisches, Professionals, Schweiz

In einem NZZ-Arti­kel schrieb Roland Kunz zusam­men mit Co-Autor Heinz Rüeg­ger, dass das Ster­ben in gegen 60 Pro­zent der medi­zi­nisch beglei­te­ten Todes­fäl­le erst erfol­ge, wenn ent­spre­chen­de Ent­schei­dun­gen gefällt wor­den sei­en. Die­se Ent­schei­dun­gen betref­fen pas­si­ve Ster­be­hil­fe, […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel: