«Verstorbene sind grundsätzlich nicht ansteckend»

Jean-Louis Parel war langjähriger Bestatter in Uster und amtete für den Schweiz. Verband der Bestattungsdienste als Prüfungsexperte. Jetzt ist er der 5. Beirat von DeinAdieu.

2 Kommentare

Die Totenvillen auf dem Friedhof von Morne a l’eau

Silvia Stierli weilte als Urlauberin auf Guadeloupe und schickte DeinAdieu ein Stimmungsbild eines faszinierenden Friedhofs.

4 Kommentare

Kreislauf des Lebens: Asche wird Erde, Erde wird Urne

DeinAdieu-Autor Martin Schuppli macht sich Gedanken, warum jemand dazu kommt, seine eigene Urne zu töpfern.

5 Kommentare

Im Lebenszyklus ist der Tod eingebettet

«Dert hie», sagt Regula Kaeser-Bonanomi, wenn andere Jenseits sagen. In ihrem Keramikatelier entstehen Urnen, mit Ritualen begleitet sie Menschen in den verschiedensten Lebenslagen.

2 Kommentare

Als Kind spielte Urs Gerber in der Sargfabrik Versteckis

Urs Gerber leitet in zweiter Generation die Gerber Sargfabrik in Lindau ZH. Pro Jahr produzieren er und sein Team über 16 000 Särge.

Keine Kommentare

Für Alice Hofer ist der Tod eine grossartige Chance

Tod und Sterben, Sarg oder Urne, Vergänglichkeit und Ewigkeit. Mit Alice Hofer lässt sich ohne Scheu und Tabus über die letzte Reise reden.

11 Kommentare

Im farbigen Sarg von Flammen umarmt

Ali Tschanz ist eine mutige Frau. Die 86-Jährige liess ihren Sarg, ihr letztes Bett, von jungen, fröhlichen Menschen farbig bemalen.

15 Kommentare

Grabmal: Zürich vermietet historische Plätze

In Zürich ist es möglich, sich zu Füssen eines handwerklichen Meisterstückes begraben zu lassen.

3 Kommentare

Bestatter Gyan Härri liebt Menschen – verstorbene und lebendige

Im Gespräch mit DeinAdieu.ch verrät Gyan Härri, warum aurora das andere Bestattungsunternehmen ist und was er alles unternimmt, um Aufbahrungen möglich zu machen.

2 Kommentare