Rolf Lyssy: «Ich muss nicht bestattet werden»

Herr Lyssy, wie würden Sie gerne sterben? Rolf Lyssy: Wenn der Zeitpunkt käme – das kann noch lange gehen, ich habe nichts dagegen 120 zu werden – dann so wie mein Vater. Wie starb er? Er sass am Samstagnachmittag in der Stube auf dem Feuilleton und trank mit seiner Lebensgefährtin Tee. Dann fragte er sie, […]

2 Kommentare