Was passiert, wenn wir (Ehepaar) durch einen Unfall gleichzeitig versterben? Muss dieser Fall im Testament extra aufgeführt werden?

Wenn beide Ehegatten gleichzeitig versterben, werden sie gemäss Art. 542 Abs. 1 ZGB nicht Erben des anderen Ehegatten. Je nach Ihrer konkreten Situation kann es sinnvoll sein, diesen Fall individuell im Testament zu regeln.

Weiteres zum Thema
Blogartikel:
Wenn Ehegatten gleichzeitig sterben: Erben Stiefkinder nichts von mir?
Ihr letzter Wille geschehe
Kostenlos:
Ich erstelle mein Testament

Beantwortet durch DeinAdieu Legal Team am 29. August 2019