Sternstunden: weltliche Zeremonien

KEINE FALSCHE SCHEU fragen kostet nichts! ICH BEANTWORTE IHRE FRAGEN GERNE

Hallo, ich bin Melanie

Ich führe die Begleitung von Zeremonien frei von religiösen Anrufungen durch. Ich lege dabei besonders Wert auf einzigartige und ganz den Bedürfnissen angepasste Augenblicke, die uns im tiefstern Innern berühren und einander näher bringen.

Der Mensch im Mittelpunkt. Im Leben eines jeden Menschen finden Ereignisse mit tiefer Bedeutung statt, die man im Kreise seiner Nächsten würdigen möchte.

GEDENKFEIER

eine würdige Zeremonie, die den verstorbenen Menschen und sein Leben in den Mittelpunkt stellt

ein Moment des Abschiedes und der Erinnerung an eine geliebte Person.

LIEBESFEIER

eine individuelle Zeremonie, welche die Wünsche, Pläne und Träume des Paares zum Ausdruck bringt

ein Moment, der die Einzigartigkeit einer Liebe und die Tiefe einer Verbindung zum Ausdruck bringt.

NAMENSFEIER

eine persönliche Zeremonie mit der ein Kind willkommen geheissen wird

ein Moment, in dem Wünsche und Hoffnungen von Eltern, Verwandten und Freunden ausgesprochen und dargestellt werden können

Melanie Hartmann

Dorfstrasse 48
3951 Agarn

078 644 74 72
Bestattungswünsche entlasten Ihre Angehörigen
Planen Sie jetzt und berücksichtigen Sie Sternstunden: weltliche Zeremonien

Blogbeiträge

Kollektives Trauern. Esther Hürlimann
Feier, Spiritualität & Trauer, Bestattung

Diese Woche ist einer meiner Facebook-Freunde gestorben. Ich kannte ihn nicht persönlich, doch freundeten wir uns an, nachdem wir beide auf der Wall eines gemeinsamen Freundes kommentiert hatten. Von da an gab es mal ein […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Erbprozent Kultur Kathrin Hilber
Sterben, Professionals, Testament & Erbe

«Ich stürze mich voller Überzeugung ins Vererben», lässt Victor Giaccobo auf erbprozent.ch verlauten. Und was meint der Autor, Kabarettist, Moderator, Produzent und Schauspieler genau? Kathrin Hilber lacht und sagt: «Wir, also die Stiftung Erbprozent, deren […]

3 Kommentare

Weitere Artikel:

Dorette Lüdi Trauerflor
Betroffene, Sterben, Spiritualität & Trauer

«S Mami isch tot», sagte mir Dorettes Tochter Katharina am Telefon. «Sie starb heute im Kreise ihrer Liebsten auf der Palliativstation im Spital Bülach. Wir sind traurig, weil sie nicht mehr unter uns weilt – […]

4 Kommentare

Weitere Artikel: