Schweizerisches Rotes Kreuz St. Gallen

Menschlichkeit - Unparteilichkeit - Neutralität - Unabhängigkeit

Das Schweizerische Rote Kreuz Kanton St.Gallen erfüllt auf kantonaler Ebene humanitäre Aufgaben in den Bereichen Gesundheit, Entlastung, Migration, soziale Integration und Therapie. Unsere Dienstleistungen und Angebote richten sich an Menschen, deren Gesundheit, Integration oder Würde bedroht oder verletzt ist oder von einer akuten oder chronischen Notlage betroffen sind. Die Dienstleistungen, Aktionen und Projekte des SRK Kanton St.Gallen sind für alle Menschen im Kanton St.Gallen zugänglich und decken das ganze Leben ab. Mit den verschiedenen Bildungsangeboten im pflegerischen Bereich, der Kinderbetreuung zu Hause in schwierigen Situationen, dem Besuchs- und Begleitdienst für alleinstehende Senioren/innen, dem Rotkreuz-Fahrdienst und dem Jugendrotkreuz engagieren wir uns für unsere Mitmenschen aller Altersgruppen und stets im Sinne der 7-Rotkreuz-Grundsätze: Menschlichkeit – Unparteilichkeit – Neutralität – Unabhängigkeit – Freiwilligkeit – Einheit – Universalität.


Eckdaten

Gründungsjahr: 1894

Rechtsform: Verein

Spendenkonto: 90-4135-9

IBAN: CH41 0900 0000 9000 4135 9

Jahresbericht: Jahresberichte


Bereiche

  • Armut
  • Jugendliche
  • Kinder
  • Menschenrechte
  • Migration
  • Mobilität
  • Senioren
  • Kultureller Austausch
  • Asyl & Migration
  • Freiwilligenarbeit
  • Flüchtlinge
  • Betreuung/Pflege
  • Gesundheit
  • Ausbildung

Alberto Baumeler

Marktplatz 24
9004 St. Gallen

0712279966
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Blogbeiträge

Glaube: Hans Gubser, Mesmer, Quarten
Sterben, Professionals, Spiritualität & Trauer

«Unser» Kaminfeger ist ein stiller, zurückhaltender Mann. Wenn er spricht, bleibt er sanft, redet leise. Seine Worte wählt er mit Bedacht. Hans Gubser und ich sind Jahrgänger. Als er bei uns das Cheminée reinigte sowie […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Freitod, Gregor Frei, Filmregisseur
Sterben, Sterbehilfe & Suizid, Professionals

«70 ist genug!», sagt Armin und nimmt Leben und Tod in die eigene Hand. Mit diesem Satz beginnt die Geschichte von Armin Gloor, seinem Nachbarn Goffredo Frei und dessen Sohn Gregor Frei. Die Geschichte über […]

23 Kommentare

Weitere Artikel:

Symbolbild Kinder- und Erwachsenen-Schutzbehörde KESB
Testament & Erbe, Behörden & KESB, Vorsorge & Versicherung

Was ist die KESB genau? Was kann sie im Bereich des Erwachsenenschutzes tun?  Besonders für Angehörige von älteren – evtl. dementen – Personen ist es wichtig zu wissen, in welchen Fälle die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden […]

one Kommentare

Weitere Artikel: