Schweizerisches Rotes Kreuz SRK

Für mehr Menschlichkeit

Das Schweizerische Rote Kreuz SRK ist die wichtigste humanitäre Organisation der Schweiz. Im Gesundheitswesen ist das SRK in der Prävention und der Gesundheitsförderung tätig. Es setzt sich dafür ein, die Gesundheit der Menschen zu erhalten, zu fördern oder wiederherzustellen. Im Bereich Integration hilft das SRK den Menschen, die in schwierigen Umständen leben und von Ausgrenzung bedroht sind, sich in die Gesellschaft zu integrieren und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Im Rettungswesen ergänzt das SRK das staatliche Angebot durch zahlreiche freiwillig und beruflich erbrachte Leistungen. Die Rettungsorganisationen des SRK befähigen Laien, für Mitmenschen rasch und richtig Nothilfe zu leisten und einfache Massnahmen der ersten Hilfe zu ergreifen. Im Ausland ist das SRK in 30 Ländern in der Katastrophenhilfe, im Wiederaufbau und in der längerfristigen Entwicklungszusammenarbeit mit einem Schwerpunkt im Gesundheitsbereich tätig. Das SRK ist die durch den Bund anerkannte einzige nationale Rotkreuzgesellschaft der Schweiz und Teil der internationalen Rotkreuzbewegung.


Eckdaten

Gründungsjahr: 1866

Rechtsform: Verein

Spendenkonto: 30-9700-0

IBAN: CH97 0900 0000 3000 9700 0

Jahresbericht: Jahresberichte


Bereiche

  • Krankheiten
  • Armut
  • Migration
  • Humanitäre Hilfe
  • Nothilfe
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Flüchtlinge
  • Gesundheit
  • Existenzsicherung

Marianne Dätwyler

Rainmattstrasse 10
3001 Bern

+41 58 400 41 11
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Blogbeiträge

Herzspende: Prof. Dr. med. Michael Hübler bei der Transplantation
Medizin, Professionals, Zürich

Schon bei der Geburt wurde klar, dass etwas nicht in Ordnung war. Die Mutter schildert die ersten Momente nach der Entbindung: «Nur ihr erster Schrei war laut und kräftig, danach wurde sie stiller und stiller […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Sprach über Alkoholentzug: Hannes Hofstetter
Betroffene, Krankheit, Espace Mittelland

Einmal mehr schreibe ich einen Blog mit Vorgeschichte. Hannes Hofstetter und ich, wir lernten uns im Oktober 2016 kennen, als sich das Medienteam des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfestes 2019 in Zug zum ersten Mal traf. […]

5 Kommentare

Weitere Artikel:

Vorsorge & Versicherung, Schweiz, Vorsorge

Im Ehevertrag können sie ihren Güterstand regeln. Auch einzelne Vermögenswerte können Teil eines Ehevertrages werden. Der Ehevertrag muss öffentlich beurkundet werden. Inhalt eines Ehevertrages Durch den Ehevertrag können die Eheleute ihren Güterstand festlegen (vgl. Bloggbeitrag […]

no Kommentare

Weitere Artikel: