COMUNDO (Bethlehem Mission Immensee)

Im Einsatz für die Zukunft

Hochmotivierte, professionelle Fachpersonen sind mit COMUNDO im Einsatz und arbeiten tatkräftig in Entwicklungsprojekten in Lateinamerika, Afrika und Asien mit. COMUNDO vermittelt diese erfahrenen Berufsleute passgenau an lokale Partnerorganisationen und kommt für ihren Lebensunterhalt auf.

  • Durch direkten Erfahrungsaustausch und Hilfe zur Selbsthilfe werden die  Menschen vor Ort in ihrem Wissen und ihren Handlungsmöglichkeiten bestärkt. Die Lebensbedingungen werden nachhaltig verbessert – für eine Wirkung, die bleibt.
  • In der Schweiz sensibilisiert COMUNDO die Gesellschaft für weltweite Zusammenhänge und verantwortungsbewusstes Handeln.
  • Unsere Tätigkeit wird getragen von der Solidarität unserer Spenderinnen und Spender sowie der Unterstützung von Organisationen.

Unsere Werte

Die Vision von COMUNDO ist eine Welt mit sozialer Gerechtigkeit und Wohlbefinden für alle Menschen. Dies schliesst materielle Notwendigkeiten sowie auch Grundbedürfnisse des sozialen Lebens mit ein, wie politische Mitgestaltung, spirituelle Traditionen und Selbstverwirklichung. COMUNDO konzentriert sich  auf die drei Kernthemen Existenzsicherung, Demokratie und Frieden sowie Umwelt. Ein besonderer Fokus liegt auf der Arbeit mit Jugendlichen.

Wir setzen uns für eine Welt ein, in der Menschen gleichberechtigt und selbstbestimmt miteinander leben, einer Welt der Vielfalt und des Friedens.


Eckdaten

Gründungsjahr: 2000

Rechtsform: Verein

Spendenkonto: PC 60-394-4

IBAN: CH53 0900 0000 6000 0394 4

Jahresbericht: Jahresberichte


Bereiche

  • Ernährung
  • Arbeit
  • Armut
  • Demokratie
  • Familie
  • Frauen
  • Jugendliche
  • Menschenrechte
  • Nachhaltigkeit
  • Naturschutz
  • Bildung
  • Friedensförderung
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Frauenrechte
  • Sterbebegleitung
  • Ausbildung
  • Existenzsicherung
  • Lebensgrundlagen
  • Umwelt

Elisabeth Wintzler (Verantwortliche Legate)

Kreuzbuchstrasse 44
6006 Luzern

+41 58 854 11 55
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Blogbeiträge

Spitalseelsorgerin Brigitte Amrein auf dem Kinderfeld im Luzerner Friedhof Friedental.
Angehörige, Medizin, Spiritualität & Trauer

Frühverstorbene und totgeborene Kinder werden in Luzern würdig bestattet. Jeden ersten Dienstag im Monat bewegt sich eine Gruppe Menschen mit brennenden Kerzen von der Einsegnungshalle auf dem Luzerner Friedhof Friedental in Richtung Kinderfeld. Mitarbeiter des Friedhofs, […]

4 Kommentare

Weitere Artikel:

Trauerbegleiterin Heidi Hofer
Spiritualität & Trauer, Professionals, Zürich

Die Teilnehmerin Elsbeth sagt dazu: «Ich war froh, dass ich über den Tod meines Mannes, über seinen Verlust und meinen Schmerz reden konnte». Ihr Mann verschied vor anderthalb Jahren. «Er erlitt zu Hause einen Herzinfarkt […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Eva Finkam, Sternkinder-Bestatterin.
Aufbahrung, Feier, Sarg & Urne

Es sind die Details, die Eva Finkams Arbeit so besonders machen. Es sind kleine Aufmerksamkeiten, die grosse Wirkung erzielen. Das sieht der Besucher in ihrem Garten und in ihrem Haus, wo sie zusammen mit ihrer […]

6 Kommentare

Weitere Artikel: