Muster Trauerreden

DeinAdieu stellt hier einige Muster von Trauerreden zur Verfügung. Lassen Sie sich durch die verschiedenen Beispiele inspirieren und verfassen Sie Ihren ganz persönlichen Text.

Trauerrede am Grab der Patentante

Liebe Trauergäste,

unsere liebe Tante und meine Patentante Silvia ist leider für immer von uns gegangen und es ist für mich nicht fassbar, dass ich ihr fröhliches Lachen nie wieder hören werde. Ich weiss ihr würde es gefallen, wenn sie jetzt sehen könnte wie heute die Sonnenstrahlen den Morgennebel durchdringen.

Silvia hatte ein unglaublich grosses Herz und eine ansteckende Lebensfreude. Sie hat mich von meiner Geburt an begleitet und mich während meiner Entwicklung in allen Lebensphasen an der Hand genommen. Sie war eine starke unabhängige Frau und hat mich gelehrt selbstbewusst zu sein und dafür zu kämpfen, was man erreichen will. Weil sie selbst keine Kinder hatte, war unser Verhältnis anders als zu meinen Eltern. Sie hatte natürlich nicht dieselbe Strenge, jedoch konnte sie mir Werte und eine Haltung vermitteln, die ich immer bewundert habe. Sie ist über all die Jahre meinen Eltern eine enge Freundin geblieben.

Ihre Krankheit hat sie sich nicht anmerken lassen und das Leben weiterhin genossen. Sie wollte nicht anders behandelt werden und kämpfte bis zum Schluss. Auch wenn mich ihr Verlust zutiefst verletzt und sie eine grosse Lücke hinterlässt, ist es mir ein Trost, dass ihr langes Leiden erspart geblieben ist. Was ich von ihr gelernt habe und die gemeinsamen Erinnerungen bleiben für immer in meinem Herzen.

Liebe Silvia, ich hoffe ich kann meinen Lebensweg so weitergehen, wie du es mir gezeigt hast.

Trauerfeier Lehrerin

Rede hält der Schulleiter

Liebe Familie Gubser, geschätzte Trauergemeinde,

ich habe heute die schwere Aufgabe, unserer geschätzten Kollegin und Freundin Frau Angela Züger die letzten Worte zu schenken. Das Lehrerteam und die Schülerinnen und Schüler der Schule Rothaus sind über den plötzlichen Tod von Frau Züger zutiefst erschüttert. Ich möchte im Namen aller der Familie Gubser und allen Anwesenden unser herzlichstes Beileid aussprechen. Wir trauern mit ihnen.

Mit Frau Züger verliert unsere Schule eine äusserst kompetente und leidenschaftliche Pädagogin, die ihren Beruf mit Leidenschaft über mehr als 10 Jahre ausgeübt hat. Sie hat es immer wieder geschafft das Interesse der Schülerinnen und Schüler zu wecken und sie für Dinge zu begeistern. An ihrem musikalischen Talent hat sie uns regelmässig teilhaben lassen – sei es an Schulfesten, im Musikunterricht oder in Klassenlagern. Sie konnte sogar Musikmuffel dazu begeistern ein Instrument zu lernen.

Nebst ihrer regulären Tätigkeit als Lehrerin hat sie sich stark für benachteiligte Kinder engagiert und unentgeltlich Projekte zur Unterstützung dieser Kinder realisiert. Wir erinnern uns alle noch an diesen Samstag, als es wie Bindfäden geregnet hat und Frau Züger einen Sponsorenlauf organisiert hat. Es ist bestimmt ihrer motivierenden aufgestellten Art zu verdanken, dass tatsächlich die gesamte Schule daran teilnahm.

Sie hat unsere Schule und unser Teamgeist geprägt und wir werden sie in Erinnerung behalten und ihre begonnenen Projekte würdevoll zu Ende bringen.

Urnenbeisetzung Ehemann (nur Familie)

Lieber Fritz,

es fällt mir unendlich schwer heute hier zu stehen und die richtigen Worte zu finden. Ich fühle mich unglaublich leer. Einzig der Schmerz über deinen Verlust lässt mich spüren, dass mein Puls noch schlägt.

Du hinterlässt eine grosse Lücke in unserem Leben. Du hast unsere Familie vollkommen gemacht und uns das Gefühl gegeben gebraucht zu werden. Du hattest als Kleinunternehmer gleich zwei Teams zu führen. Du warst immer für deine Mitarbeiter da und am Abend und am Wochenende hast du dir Zeit genommen und bist mit uns in die Berge gefahren oder hast stundenlang mit den Kindern „Uno“ gespielt. Für alle Schwierigkeiten und Probleme hattest du eine Lösung bereit und bist immer ruhig geblieben. Solange wir es zusammen machen, dann schaffen wir es – das war immer dein Kredo. Du warst mein Fels in der Brandung und ich weiss nicht wie ich ohne dich das tosende Wasser fernhalten kann.

Ich bin unendlich dankbar, all die Jahre an deiner Seite verbringen zu dürfen. Den Kindern warst du ein liebevoller Vater und mir ein Seelenverwandter. Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben und bleibst meine grosse Liebe.  Wir vermissen dich alle sehr – und werden jedes Flugzeug am Himmel anschauen, so wie du es immer gemacht hast und uns vorstellen, dass du über uns wachst.