Streit um den Familienbetrieb

Nach dem Tod eines Firmeninhabers muss das Unternehmen vererbt werden. Da sich die Erben über die Zukunft oft uneinig sind, droht nicht nur die Aufspaltung oder Auflösung des Unternehmens. Wenn es um viel Geld geht, geraten sich selbst die besten Familien in die Haare.

Keine Kommentare

Wenn die Papa-AG zur Sohn-AG wird – Unternehmensnachfolge bei KMU

Das Rückgrat der Schweizer Wirtschaft sind Klein- und mittelgrosse Unternehmen (KMU). Damit der Unternehmenserfolg dieser Firmen bestmöglich weitergeführt und Streit innerhalb der Inhaberfamilien vermieden werden kann, sollte schon frühzeitig über die Unternehmensnachfolge nachgedacht werden.

Keine Kommentare