Ohne Selbsterkenntnis ist jede Beobachtung und jede Vernunftanwendung unmöglich.


Ohne_Titel_2