Trost & Trauerverarbeitung

Image

Trost & Trauerverarbeitung

Manchmal kommt der Tod überraschend und ohne vorherige Anzeichen. Meistens aber zeichnet sich das nahende Lebensende ab. Die meisten Menschen – ob Angehörige oder Betroffene – suchen in dieser Zeit Trost. Trauern Sie nicht alleine, lassen Sie sich durch diese schwere Zeit begleiten. So vielfältig wie die Menschen, sind auch die Angebote zur Trost & Trauerverarbeitung.

Ab CHF 400

Offerte anfragen
Beschreibung

Warum Trost & Trauerverarbeitung?

In unserer schnelllebigen Zeit wird das Loslassen und Abschiednehmen nicht selten marginalisiert oder auf die Schnelle abgehandelt. Mediziner, Psychologen und Bestatter sind sich einig: Betroffene und Angehörige sollen sich Zeit nehmen für den Abschied – sollen sich mit dem nahenden Verlust und der eigenen Trauer auseinandersetzten. Nur so gelingt es dem Betroffenen, in Frieden zu gehen. Nur so gelingt es den Angehörigen nach dem schmerzlichen Verlust wieder Fuss zu fassen im Leben.

Was beinhaltet Trost & Trauerverarbeitung?

Jeder Mensch geht mit dem eigenen Ende oder dem Verlust seiner Liebsten anders um. Ein sich abzeichnender Todesfall löst die unterschiedlichsten Gefühle aus. Etwa Ohnmacht, Trauer, Wut, Angst, Leere oder zuweilen Gleichgültigkeit. So vielfältig die Menschen und die Phasen der Trauerverarbeitung sind, so vielfältige Möglichkeiten gibt es, Trost zu finden oder die eigene Trauer zu verarbeiten. Unsere Anbieter verfügen über unterschiedliche Unterstützungsangebote: Klassische psychologische Betreuung durch Fachpersonen, Rituale und spirituelle Unterstützung, Aktivitäten wie beispielsweise Malen in der Natur. Informieren Sie sich über die verschiedenen Angebote und seien Sie offen für neue Erfahrungen. Hilfe zu suchen ist kein Zeichen von Schwäche. Viel mehr zeigt es auf, dass man seine Grenzen kennt und versucht einer Situation Herr zu werden, anstatt sich dem Leben einfach so hinzugeben.

Der Ablauf im Überblick

Individuelle Begleitung je nach Anbieter inklusive Vorgespräch, Begleitung und Abschlussgespräch:

  • Psychologische Unterstützung durch eine Fachperson
  • Rituale & spirituelle Unterstützung
  • Aktivitäten (z.B.: Malen in der Natur)

 

Bei Fragen zu diesem Serviceangebot stehen wir Ihnen über unseren Chat, E-Mail unter info@deinadieu.ch bzw. per Telefon zur Verfügung: 044 500 52 37.

WEITERE DIENSTLEISTUNGEN IN ANSPRUCH NEHMEN: