terre des hommes schweiz

Perspektiven für Jugendliche

terre des hommes schweiz setzt sich in Afrika und Lateinamerika für Jugendliche ein. Wir fördern ihre schulischen und beruflichen Bildungsmöglichkeiten und ermöglichen ihnen Mitsprache in ihrer Gemeinschaft. Darüber hinaus leisten wir medizinische und psychologische Betreuung bei Vergewaltigungen, bieten Rechtsbeistand an und setzen uns für die Verbesserung der gesellschaftlichen Strukturen ein.


Eckdaten

Gründungsjahr: 1960

Rechtsform: Verein mit Sitz in Basel

Spendenkonto: 40-260-2

IBAN: CH18 0900 0000 4000 0260 2

Klicken Sie hier für den aktuellen Jahresbericht.


Bereiche

  • Armut
  • Demokratie
  • Frauen
  • Jugendliche
  • Migration
  • Landwirtschaft
  • Nachhaltigkeit
  • Bildung
  • Friedensförderung
  • Entwicklungszusammenarbeit

Susasnne Buri

Laufenstrasse 12
4018 Basel

0613389136
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Blogbeiträge

Anna Rossinelli (l.) und ALS-Patientin Dorette Lüdi
Betroffene, Medizin, Spiritualität & Trauer

Dienstagabend wars. Der längste Tag des Jahres. Noch schmeckte niemand die Vorboten des kommenden Sommertages. Dunkle Wolken dräuten über dem Zürcher Bürkliplatz. Einige kühle Tropfen fielen durch das dichte Blätterdach. Der Duft von gebratenen Würsten […]

8 Kommentare

Weitere Artikel:

Dr. med. Alois Birbaumer (r.) und DeinAdieu-Autor Martin Schuppli beim Gespräch über die Selbstbestimmung in der letzten Lebensphase.
Organisatorisches, Schweiz, Medizin

Irgendwann zwischen den Jahren, in der Zeit zwischen Ende Dezember und Anfang Januar, blieb vielen von uns Zeit, nachzudenken. Gespräche zu führen. Entscheidungen zu überdenken. Dabei fragten wir uns vielleicht: «Was ist mein Ziel? Was […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Edith Wolf Hunkeler, Rollstuhlsportlerin
Spiritualität & Trauer, Betroffene, Zentralschweiz

Dieses sonnige Gemüt kann sich niemand antrainieren. Das kann niemand spielen. So ein Lachen, so viel Fröhlichkeit wird einem in die Wiege gelegt. Und weil dieses Lachen, diese Fröhlichkeit so vielen Menschen Zuversicht und Hoffnung […]

6 Kommentare

Weitere Artikel: