Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL)

Der Landschaft zuliebe

Die SL setzt sich zum Ziel, die natürlichen und kulturellen Werte der Landschaft in der Schweiz zu sichern, zu fördern und wo nötig wiederherzustellen. Die Erhaltung, Pflege und Aufwertung unserer geschichtsträchtigen Kulturlandschaften dienen der Bewahrung von Erlebnisqualität und kultureller Identität. Landschaftsschutz wird somit zur wichtigen Kulturaufgabe des Menschen. An der Qualität der Landschaftsräume wird seine gesellschaftliche und wirtschaftliche Leistung gemessen.

Die SL meldet sich überall dort zu Wort, wo landschaftliche Werte auf dem Spiel stehen und sucht bei Bauvorhaben zusammen mit Eigentümern und Behörden landschaftliche Verbesserungen. Darüber hinaus setzt sie sich mit Publikationen, Tagungen, Ausstellungen, Beratungen, Gutachten, in Lehraufträgen und Beiträgen in Fachzeitschriften, Tageszeitungen und elektronischen Medien für die Belange der Landschaft ein. Die SL ist eine gemeinnützige und unabhängige private Stiftung mit ZEWO-Gütesiegel.


Eckdaten

Gründungsjahr: 1970

Rechtsform: Stiftung

Spendenkonto: 30-366174-9

IBAN: CH27 0900 0000 3036 6174 9

Jahresbericht: Jahresberichte


Bereiche

  • Nachhaltigkeit
  • Naturschutz
  • Heimatschutz
  • Baukultur
  • Landschaftsschutz
  • Kulturlandschaft
  • Raumplanung

Schwarzenburgstrasse 11
3007 Bern

0313770077
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Blogbeiträge

Symbolbild Kinder- und Erwachsenen-Schutzbehörde KESB
Vorsorge, Expertenbeitrag, Testament & Erbe

Was ist die KESB genau? Was kann sie im Bereich des Erwachsenenschutzes tun?  Besonders für Angehörige von älteren – evtl. dementen – Personen ist es wichtig zu wissen, in welchen Fälle die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden […]

one Kommentare

Weitere Artikel:

Silvia Richner, leitende Ärztin und Abteilungsleiterin Palliative Care, betreut mit ihrem Team kranke und sterbende Menschen im Zürcher Stadtspital Triemli.
Pflege, Medizin, Professionals

Gestorben wird überall. Auch im Zürcher Stadtspital Triemli, wo Silvia Richner als Leitende Ärztin und Abteilungsleiterin Palliative Care tätig ist. Wobei Abteilungsleiterin für einen Laien etwas missverständlich tönt. Wer zu Silvia Richner möchte, meldet sich […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Hindu-Bestattung im Zürcher Krematorium Nordheim.
Betroffene, Beerdigung, Professionals

In Zürich bietet das Bestattungs- und Friedhofamt den Hindus an, ihre Verstorbenen nach einer rituellen Abschiedsfeier zu kremieren. Krishna Premarupa das erzählt DeinAdieu.ch mehr über seinen Glauben, über das Leben, das Sterben und die wichtige […]

3 Kommentare

Weitere Artikel: