Pro Senectute Kanton Zürich

Gemeinsam stärker

Pro Senectute Kanton Zürich bietet kostenlose Beratung und gezielte Unterstützung für notleidende ältere Menschen an. Mit unserem breiten Dienstleistungsangebot helfen wir Ratsuchenden unbürokratisch und effizient, die persönlichen Angelegenheiten rechtzeitig zu regeln. Wir setzen uns für ein selbstbestimmtes und lebenswertes Alter ein.

Zu unseren Grundsätzen als gemeinnützige und neutrale Organisation gehören die Achtung der Würde des Menschen, die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität und der Selbstständigkeit sowie die Förderung der Solidarität unter und zwischen den Generationen. Pro Senectute Kanton Zürich befasst sich mit Themen des Alterns, der Altersvorbereitung, den Generationenfragen und den gesellschaftlichen Entwicklungen. In unserer Arbeit orientieren wir uns laufend an den praktischen Erfahrungen und den Erkenntnissen der Gerontologie und der aktuellen Forschung. Wir erbringen unsere Leistungen für Einzelpersonen, Gruppen und das Gemeinwesen.

Pro Senectute Kanton Zürich ist in allen Regionen des Kantons Zürich präsent. An gut erreichbaren Standorten und über die Ortsvertretungen in fast allen Gemeinden des Kantons Zürich vermitteln wir unsere Dienstleistungen und Beratungen.

Pro Senectute Kanton Zürich ist eine private Stiftung. Wir finanzieren unsere Leistungen über Beiträge der öffentlichen Hand, über den Ertrag der kostenpflichtiger Dienstleistungen sowie über Spenden aus der Bevölkerung.


Eckdaten

Gründungsjahr: 1917

Rechtsform: Stiftung

Spendenkonto: 80-79784-4

IBAN: CH95 0900 0000 8007 9784 4

Jahresbericht: Jahresbericht 2016


Bereiche

  • Alterspflege
  • Armut
  • Generationendialog
  • Senioren
  • Freizeit
  • Soziales
  • Betreuung/Pflege
  • Wohnen

Forchstrasse 145
8032 Zürich

0584515100
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Dienstleistungen von DeinAdieu

Blogbeiträge

Christian Eggenberger redet über den Freitod seiner Frau
Sterbehilfe & Suizid, Betroffene, Sterben

Vorwort. Den Anruf des Freundes nahm ich in Korfu entgegen. Christian war erstaunt, mich so weit weg zu wissen. «Egal», sagte er. «Ich wollte dir sagen, du kannst Evas Geschichte schreiben.» Nun war ich es, […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Regula Kaeser mit roter Urne
Professionals, Beerdigung, Spiritualität & Trauer

Was haben wir gelacht. Keramikerin Regula Kaeser-Bonanomi, Fotografin Daniela Friedli und der Autor verbrachten zusammen einen fröhlichen Nachmittag in der lichtdurchfluteten Töpferwerkstatt in Münsingen BE. Beim Abschied fragt der Autor: Darf man über den Tod […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Bestatterin Gina Born
Bestattung, Sarg & Urne, Professionals

Der Stillgewordene lag hinter Glas, weit weg, keine Chance den Gefühlen freien Lauf zu lassen. «Vom Mann meiner Grosstante und von meinem Opa konnten wir uns nur hinter einer grossen Glasscheibe verabschieden», sagt Gina Born. […]

3 Kommentare

Weitere Artikel: