Krebsliga Schweiz 

Gemeinsam gegen Krebs

Die Krebsliga Schweiz (Gründungsjahr 1910) engagiert sich als gemeinnützige Organisation in der Krebsprävention, in der industrieunabhängigen Forschungsförderung und für die Unterstützung von Menschen mit Krebs und ihren Angehörigen. Sie vereinigt als nationale Dachorganisation mit Sitz in Bern 19 kantonale und regionale Ligen. Sie wird vorwiegend durch Spenden finanziert und ist Zewo-zertifiziert.


Eckdaten

Gründungsjahr: 1910

Rechtsform: Verein

Spendenkonto: 30-4843-9

IBAN: CH95 0900 0000 3000 4843 9

Jahresbericht: Jahresbericht 2017


Bereiche

  • Behinderung
  • Gesundheitsförderung
  • Krankheiten
  • Forschung
  • Bildung

Vincent Maunoury

Effingerstrasse 40
3001 Bern

+41 31 389 92 76
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Blogbeiträge

Organspende: Herztransplantation bei Baby Sophia
Krankheit, Schweiz, Professionals

Am 22. Dezember, in einer dreieinhalb Stunden dauernden Operation, bekam das Kind dann das Spenderherz eines etwa gleichaltrigen Babys. Sophias neues Herz habe bereits kurz nach der Implantation ausgezeichnet gearbeitet, schreibt das Kinderspital. Weiter heisst […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Laurenz Elsässer
Schweiz, Sterben, Professionals

Rückblickend ist alles wieder gut. Der 26-jährige Laurenz Elsässer aus Walenstadt SG kann entspannt lachen. 4723 Kilometer sind er und seine Kameraden gerudert. 725 Stunden waren nötig, die Strecke von La Gomera über den Atlantik […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Sterbeforscher Dr. Gabriel Looser zum Thema Suizid
Betroffene, Sterbehilfe & Suizid, Medizin

Gabriel Looser hat ein unverkrampftes Verhältnis zum Tod, zum Sterben. Kein Wunder. Der 68-jährige gebürtige Aargauer und heutige Stadtberner studierte einst katholische Theologie. Später doktorierte er in reformierter Theologie. Er lernte weiter in Begegnungen mit […]

5 Kommentare

Weitere Artikel: