Kinderanwaltschaft Schweiz

Kinderanwaltschaft Schweiz

Die primären Rechtsvertretungen für Kinder sind in der Regel die Eltern. Manchmal aber können sie ihre Verantwortung nicht wahrnehmen – sei es wegen Interessenkonflikten im Zusammenhang mit umstrittenen Scheidungen, eines Todesfalls oder des Entzugs des Sorgerechts. In solchen Situationen ist das Recht der Kinder auf Information und Beratung, Gehör und Schutz bedroht.

Kinder und Jugendliche sind von zahlreichen Rechtsgebieten betroffen, von Strafrecht und Jugendstrafrecht über das Kindesschutz- und Familienrecht bis zum Schul- oder zum Ausländerrecht. In den entsprechenden Verfahren können sie ihr Recht auf Mitbestimmung nicht ohne weitere Unterstützung wahrnehmen.

Damit Kinder, die in Verfahren involviert sind, nicht alleingelassen sind, wurde 2006 Kinderanwaltschaft Schweiz ins Leben gerufen. Erfahrene und speziell für Kinder ausgebildete Kinderanwält*innen hören betroffenen Kindern zu, beraten sie und sorgen dafür, dass ihre Rechte respektiert werden: Dass sie gehört werden, mitentscheiden können und ihre Fä- higkeiten gestärkt werden, für sich selbst einzustehen.

Zu Beginn ihres Lebens sind Menschen ebenso schutzbedürftig wie zu ihrem Lebensende. Allzu oft werden Kinder Opfer der Entscheide von Erwachsenen. Umso wichtiger ist es, dass ihnen unabhängige Kinderanwält*innen zur Seite stehen. Kinderanwaltschaft Schweiz setzt sich für das Recht des Kindes auf eine qualifizierte Rechtsvertretung ein. Damit kein Kind durch die Maschen des Rechtssystems fällt.


Eckdaten

Gründungsjahr: 2006

Rechtsform: Verein

Spendenkonto: 90-99200-4

IBAN: CH 16 8148 5000 0078 5390 9

Jahresbericht: Jahresbericht


Bereiche

  • Familie
  • Kinder
  • Menschenrechte
  • Soziales

Irène Inderbitzin

Theaterstrasse 29
8400 Winterthur

052 260 15 51
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Blogbeiträge

Flirt mit dem Tod. Erinnerung an Bart Kankovski
Professionals, Spiritualität & Trauer, Sterben

Einige Meter oberhalb Walenstadt hängt ein A4-Blatt an einem einfachen Holzstecken. Handgeschriebene Worte verkünden den Tod von Bart Kankovski. Er verstarb am 23. August 2018. An diesem Donnerstag wars strahlend heiss. Kaum eine Wolke zeigte […]

13 Kommentare

Weitere Artikel:

Bestatter David Näf, Finis GmbH
Organisatorisches, Spiritualität & Trauer, Professionals

Leise, fast bedächtig, schiebt David Naef einen Sarg über die Schottersteine zum unauffälligen, cremefarbenen Kastenwagen. Einige Vögel zwitschern, in der Ferne röhrt ein Traktor, noch weiter weg hört man das hohe Kreischen einer Motorsäge. Sonst […]

one Kommentare

Weitere Artikel:

Freitodbegleitung Jürg Wiler
Schweiz, Betroffene, Professionals

Herr Wiler, wie lange ist ein Leben lebenswert? Jürg Wiler: Die Antwort dazu ist sehr individuell. Sie kann bei jedem Menschen anders ausfallen. Für den einen gehören seine Fähigkeiten zu denken und sich zu bewegen […]

no Kommentare

Weitere Artikel: