IAMANEH Schweiz Suisse Svizzera Switzerland

IAMANEH Schweiz engagiert sich im Bereich der sexuellen Gesundheit sowie gegen Gewalt in Westafrika und im Westbalkan.

IAMANEH ist eine Abkürzung für «International Association for Maternal and Neonatal Health» und wurde 1978 auf Initiative des Genfer Gynäkologen Hubert de Watteville gegründet. IAMANEH Schweiz ist eine Entwicklungsorganisation, die mit ihrem Engagement einen Beitrag zur Überwindung der Armut und für eine gerechtere Welt leistet sowie die Gleichstellung der Geschlechter fördert. Wir arbeiten eng mit lokalen Partnerorganisationen in Mali, Senegal, Togo, Burkina Faso, Bosnien-Herzegowina und Albanien zusammen, mit denen wir gemeinsam Projekte umsetzen. Wir richten unsere Projekte gezielt an Frauen, Kinder und Jugendliche und bestärken sie darin, ein selbstverantwortliches Leben zu führen. Wir engagieren uns für eine sichere Geburt und Mutterschaft, für einen verbesserten Zugang zu Familienplanung sowie für die Rechte von Frauen und ein Leben frei von Gewalt.


Eckdaten

Gründungsjahr: 1978

Rechtsform: Verein

Spendenkonto: 40-637178-8

IBAN: CH95 0900 0000 4063 7178 8

Jahresbericht: Jahresbericht


Bereiche

  • Armut
  • Frauen
  • Jugendliche
  • Kinder
  • Menschenrechte
  • Bildung
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Frauenrechte
  • Gesundheit

Manuela Di Marco

Aeschengraben 16
4051 Basel

061 205 60 85
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Blogbeiträge

Dr. med. Alois Birbaumer
Medizin, Professionals, Spiritualität & Trauer

DeinAdieu.ch wollte wissen, was denn eigentlich passiere, wenn der Mensch stirbt. Dr. med. Alois Birbaumer, Beirat bei DeinAdieu.ch und langjähriger Präsident von Hospiz Zug, erklärt die Vorgänge beim Sterben in allgemein verständlichen Worten. «In dieser […]

9 Kommentare

Weitere Artikel:

Restaurant Birchegg Zürich, Michele Casale, Traueressen
Schweiz, Beerdigung, Angehörige

«Ich habe im Birchegg bestimmt schon über 1000 Traueressen ausgerichtet», sagt Michele Casale, 69. Sein Restaurant liegt nahe des Zürcher Friedhofs Nordheim und gehört aus den verschiedensten Gründen zu den Zürcher In-Lokalen. Seit 46 Jahren […]

6 Kommentare

Weitere Artikel:

Erbvertrag
Vorsorge, Expertenbeitrag, Testament & Erbe

Der Erbvertrag stellt eine Scharnierform zwischen Verpflichtung unter Lebenden und Verfügung von Todes wegen dar. Wie der Name deutlich macht, handelt es sich um einen Vertrag. Im Gegensatz zum Testament (einseitige Verfügung), müssen auch die […]

11 Kommentare

Weitere Artikel: