CARITAS Luzern

Hilfe für Menschen in Not

Die Caritas Luzern hilft armutsbetroffenen und benachteiligten Menschen in der Zentralschweiz. Sie berät, unterstützt und begleitet Menschen so, dass sie ihr Leben in eigener Verantwortung gestalten können. Das breit gefächerte Tätigkeitsgebiet umfasst eine Vielzahl von Beratungsstellen und Projekten zur Unterstützung der beruflichen und sozialen Integration von Armutsbetroffenen, Erwerbslosen oder für die Migrationsbevölkerung. Viele Freiwillige unterstützen die Caritas Luzern mit ihrem Engagement. Als eigenständiges katholisches Hilfswerk ist die Caritas Luzern Teil des Schweizer Caritas-Netzes.


Eckdaten

Gründungsjahr: 1982
Rechtsform: Verein
Spendenkonto: 60-4141-0
IBAN: CH8409000000600041410
Tätigkeitsbericht: Jahresbericht 2016


Bereiche

  • Arbeit
  • Armut
  • Familie
  • Frauen
  • Migration
  • Senioren
  • Bildung
  • Nothilfe
  • Integration
  • Freiwilligenarbeit
  • Diakonie
  • Working Poor
  • Sterbebegleitung
  • Flüchtlinge

Tamara Riehemann

Brünigstrasse 25
6002 Luzern

041 368 52 68
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Dienstleistungen von DeinAdieu

Blogbeiträge

Redete über Pietät: Marc Lüthi ist Leiter Basler Bestattungsamt
Beerdigung, Professionals, Spiritualität & Trauer

Marc Lüthi: Lässt sich Ihre Vorstellung von Pietät mit dem heutigen gesellschaftlichen Leben, mit den Ansprüchen von Jung und Alt, verbinden, resp. vereinbaren? Marc Lüthi: Zuerst eine Gegenfrage: Fragen Sie mich als Amtsperson oder als Privatperson? […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Jürg Wachter vom DeinAdieu-Team
Organisatorisches, Professionals, Schweiz

Der Schaffhauser passt perfekt ins Startup-Unternehmen: «Ich bin vielseitig interessiert», sagt der grossgewachsene schlanke Mann. «Ich engagiere mich, bringe mich ein und war während meiner ganzen beruflichen Karriere im Kontakt mit Menschen. Ich kann mich […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Befasst sich mit Suizid: Dr. Tim Klose, Psychiater und Psychotherapeut
Sterbehilfe & Suizid, Professionals

Das Thema «Suizid» begleitet mich, seit ich wohlbehütet in einem Säuliämter Einfamilienhausquartier aufwuchs. In den frühen 60er-Jahren erhängte sich eine Nachbarin im Keller. Sie war Mutter von drei Kindern: zwei Mädchen und Hansli, ein Bub […]

no Kommentare

Weitere Artikel: