Brühlgut Stiftung

Willkommen bei der Brühlgut Stiftung

Die Brühlgut Stiftung ist die grösste Behindertenorganisation in der Region Winterthur. Sie setzt sich dafür ein, dass die Menschen, die in der Institution leben und arbeiten, möglichst kompetent und gesund, wie Menschen ohne Beeinträchtigung, an vielen Lebensbereichen teilhaben und teilnehmen können.

Die Stiftung bietet Menschen mit geistiger, körperlicher und psychischer Beeinträchtigung 195 Arbeitsplätze in Werkstätten, Administration und Ökonomie sowie 102 Tagesstrukturplätze und 127 Plätze in verschiedenen Wohnformen an. Rund 35 Lernende absolvieren bei der Brühlgut Stiftung in verschiedenen Berufen eine Ausbildung im geschützten Rahmen.

In den Werkstätten und Ateliers der Brühlgut Stiftung werden verschiedenste Auftragsarbeiten und Dienstleistungsaufträge ausgeführt. Zudem entstehen einzigartige Eigenprodukte, welche über den Verkaufsladen, den Webshop oder an Markt- und Messeständen vertrieben werden.

Das Angebot der Stiftung umfasst auch eine Ergo- und Physiotherapie, zwei Kindertagesstätten (Kita) für Kinder mit und ohne Beeinträchtigung, drei öffentliche Restaurants, ein Bed and Breakfast, eine Bäckerei sowie eine Catering-Abteilung.


Eckdaten

Spendenkonto PC 84-1031-5

IBAN: CH45 0900 0000 8400 1031 5

Broschüren & Jahresberichte


Bereiche

  • Behinderung
  • Arbeit
  • Kinder
  • Bildung
  • Freizeit
  • Integration
  • Freiwilligenarbeit
  • Soziales
  • Wohnstätte
  • Heim
  • Werkstätte
  • Betreuung/Pflege
  • Gesundheit
  • Ausbildung

Brühlbergstrasse 6
8400 Winterthur

0522681111
Noch kein Testament erstellt?
Jetzt kostenlos ein Testament erstellen und dabei diese Organisation berücksichtigen

Blogbeiträge

Herztod. Renate ahnte ihren Tod voraus
Betroffene, Sterben

Es war ein Freitag. Ende Mai 2016. Ein prächtiger Tag. In Wolfwil SO stand das Turnfest bevor. Die Mittellandmeisterschaft. Das Team in der Metzgerei von Hans und Iris Friedli in Kappel bei Olten hatte alle […]

5 Kommentare

Weitere Artikel:

Bestatterin Gina Born
Aufbahrung, Spiritualität & Trauer, Bestattung

Der Stillgewordene lag hinter Glas, weit weg, keine Chance den Gefühlen freien Lauf zu lassen. «Vom Mann meiner Grosstante und von meinem Opa konnten wir uns nur hinter einer grossen Glasscheibe verabschieden», sagt Gina Born. […]

3 Kommentare

Weitere Artikel:

Tony Ettlin, Wortakrobat
Spiritualität & Trauer, Professionals, Porträts

Es chodered und lodered und tschodered und plodered. Es tschidled und fidled und rigled und strigled. Es gageled und sageled und rugeled und chugeled. Es gigeled und stigeled und negeled und hegeled. Es lädeled und […]

no Kommentare

Weitere Artikel: