Screenshot des Beitrags über deinadieu.ch in der Schweizer Illustrierten vom 27. Mai 2016
Home / Blog / Schweizer Illustrierte berichtet über DeinAdieu.ch

Schweizer Illustrierte berichtet über DeinAdieu.ch

Die Auftaktseite der Rubrik CheckUp in der Schweizer Illustrierten war ganz DeinAdieu.ch gewidmet.

Artikel verfasst von Martin Schuppli, Autor am
30. Mai 2016

Die Schweizer Illustrierte berichtete über DeinAdieu.ch. Lisa Merz, Leiterin der Rubrik CheckUp, widmete dem «digitalen Sterben» in Nr. 21 vom 27. Mai 2015 eine ganze Seite, schrieb über unser Engagement, dem Sterben den Schrecken zu nehmen.

Schweizer Illustrierte erreicht eine Dreiviertel Million Menschen

Wer in Ringiers Zeitschriften-Flaggschiff erwähnt wird, kann damit rechnen, rund 713’000 Leserinnen und Leser erreicht zu haben. Diese wissen nun, wo im Internet sie Blog-Beiträge rund ums Sterben lesen können und fundierte Informationen finden über Bestattung, Testament, Patientenverfügung sowie Palliative Care.

Und wenn Sie nun wissen möchten, was denn im Bericht Schweizer Illustrierte über deinadieu.ch stand, dann findet Sie das PDF hier.

Lesen Sie selbst

Und wenn Sie nun wissen möchten, was denn im Bericht Schweizer Illustrierte über deinadieu.ch stand, dann findet Sie das PDF hier.

Mehr über die Schweizer Illustrierte finden Interessierte mit diesem Link.

  • Louise Andrew

    👌🏾

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Sterbefasten. Hände eines Stillgewordenen .
Professionals, Patientenverfügung & -vollmacht, Pflege, Sterben, Schweiz

An der Luzerner Altersmesse «Zukunft Alter» (30.11.–2.12.18) konfrontierten verschiedene Besucherinnen und Besucher das DeinAdieu-Team mit den Worten: «Wenn ich nicht mehr leben will, kann ich ja sterbefasten. Also nichts essen und trinken und dann verhungern […]

no Kommentare

Weitere Artikel:

Transplantation: Organ-Transportbox
Professionals, Patientenverfügung & -vollmacht, Medizin, Organisatorisches, Vorsorge, Schweiz

Herr Immer: Viele Organempfänger sind zu lebendig, um zu sterben, aber zu schwach, um ohne Hilfe zu Überleben. So kosten etwa Nierenpatienten vor der Transplantation viel Geld. Und brauchen danach deutlich weniger? PD Dr. med. […]

one Kommentare

Weitere Artikel:

Ausgleichungspflicht
Testament & Erbe, Vorsorge, Schweiz, Expertenbeitrag

Bei der Aufteilung werden soweit möglich die Verfügungen des Erblassers berücksichtigt. Wo keine solche vorhanden ist, wird die Erbteilung durch das Gesetz geregelt. Dabei ist vorgesehen, dass die gesetzlichen Erben sich gegenseitig alles zur Ausgleichung […]

one Kommentare

Weitere Artikel: