«Ich möchte nicht sterben, bevor die Kinder erwachsen sind»

Sandra Curschellas hat als Assistenzärztin Palliative Care und Geriatrie am Bezirksspital Affoltern a. A Erfahrungen mit dem Thema Sterben.
Professionals, Organisatorisches, Sterben

Geburt und Tod gehören unweigerlich zusammen. Das weiss Sandra Curschellas, Assistenzärztin Geriatrie und Palliative Care am Bezirksspital Affoltern am Albis. Die grossgewachsene Frau mit den blonden, adrett zusammengebunden Haaren brachte einige Erfahrung mit, als sie […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Dorette Lüdi, starb am 1.2.2018
Betroffene, Sterben, Spiritualität & Trauer

«S Mami isch tot», sagte mir Dorettes Tochter Katharina am Telefon. «Sie starb heute im Kreise ihrer Liebsten auf der Palliativstation im Spital Bülach. Wir sind traurig, weil sie nicht mehr unter uns weilt – […]

4 Kommentare

Weitere Artikel:

Rolf Lyssy: Sekundenherzschlag
Betroffene, Sterben, Zürich

Herr Lyssy, wie würden Sie gerne sterben? Rolf Lyssy: Wenn der Zeitpunkt käme – das kann noch lange gehen, ich habe nichts dagegen 120 zu werden – dann so wie mein Vater. Wie starb er? […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Krebsdiagnose. Peter R. Schwegler zwischen zwei Bildern seines Freundes Kurt Laurenz Metzler.
Sterben, Krankheit, Betroffene

Peter R. Schwegler ist ein fröhlicher Mann. Einer der das Leben geniesst. Einer der viel arbeitet, vernetzt denkt und deshalb eine Menge Leute kennt. Peter ist ein Mann der gerne isst und trinkt. Einer der […]

1 Kommentar

Weitere Artikel:

Silvia Richner, leitende Ärztin und Abteilungsleiterin Palliative Care, betreut mit ihrem Team kranke und sterbende Menschen im Zürcher Stadtspital Triemli.
Sterbehilfe & Suizid, Pflege, Medizin

Gestorben wird überall. Auch im Zürcher Stadtspital Triemli, wo Silvia Richner als Leitende Ärztin und Abteilungsleiterin Palliative Care tätig ist. Wobei Abteilungsleiterin für einen Laien etwas missverständlich tönt. Wer zu Silvia Richner möchte, meldet sich […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Schminken Verstorbene und modellieren Babyfüsschen: Sandra Aguilar (l.) und Jasmin Bandelli
Angehörige, Sterben, Spiritualität & Trauer

Sandra Aguilar und Jasmin Bandelli sind Arbeitskolleginnen. Seit zwei Jahren arbeiten sie gemeinsam im Institut für Pathologie. «Zusammen mit Ärzten obduzieren wir Verstorbene. Danach richten wir sie wieder her, kleiden – und sargen sie ein, […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Jean-Louis Parel, langjähriger Bestatter in Uster
Bestattung, Spiritualität & Trauer, Professionals

Der gebürtige Neuenburger ist ein erfahrener ehemaliger Bestatter. Ein Freund der Menschen. Ein Anwalt der Stillgewordenen. Monsieur Parel: «Nous vous accueillons chaleureusement.» Das kann kein Zufall gewesen sein: Als der gebürtige Neuenburger sich kurz nach […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Einbalsamieren kennengelernt: Kerstin Schlagenhauf
Bestattung, Beerdigung, Professionals

Kerstin Schlagenhauf, Mitarbeiterin beim Bestattungs- und Friedhofamt der Stadt Zürich, flog für eine besondere Weiterbildung über den Teich nach East Northport nahe New York. Vom 26. Mai bis 14. Juni 2017 schnupperte die gelernte Visagistin […]

11 Kommentare

Weitere Artikel:

Christine Süssmann, als Leiterin des Zürcher Friedhofs Forum, ist sie auch eine Fachfrau zum Thema Tod. (Foto: Bruno Torricelli) , ist sie auch eine Fachfrau zum Thema Tod.
Sarg & Urne, Bestattung, Beerdigung

«Obwohl es nicht chic ist, macht es Sinn, über den Tod zu reden» Kunsthistorikerin  Christine Süssmann. Ins Friedhofressort rutschte die 58-Jährige eher zufällig. «Vorher arbeitete ich in Basler Architekturbüros, da waren die Tätigkeiten eher zukunftsgerichtet. […]

3 Kommentare

Weitere Artikel: