Medi­ka­men­te, Tie­re oder Mas­sa­ge –  Das The­ra­pie­an­ge­bot für Demenz­kran­ke ist man­nig­fal­tig

Demenz. Katze auf dem Schoss einer älteren Frau.
Professionals, Organisatorisches, Krankheit

Ange­hö­ri­ge von Demenz­kran­ken ste­hen oft am Ran­de der Ver­zweif­lung. Das gelieb­te Gegen­über ver­hält sich aus­ser­ge­wöhn­lich, wie­der­holt sich stän­dig oder erkennt Fami­li­en­mit­glie­der nicht mehr. Der Drang ist stark, den Erkrank­ten hel­fen zu wol­len. Doch was hilft […]

3 Kommentare

Weitere Artikel:

Philipp Flury und Bilbo
Sterben, Spiritualität & Trauer, Professionals

«Ange­los letz­tes Wort war ‹Salü›, dann starb er in mei­nen Armen», sagt Phil­ipp Flu­ry. «Es war 1954 eini­ge Wochen vor unse­rer ers­ten Kom­mu­ni­on. Wir waren bei­de neun Jah­re alt. Mein Schul­freund ver­un­glück­te beim über­mü­ti­gen Spiel […]

4 Kommentare

Weitere Artikel:

Sternli-Papi. Walter Peschke, Reto Schneider, Mario Spadola
Betroffene, Sterben, Nordwestschweiz

Wenn Eltern ein Kind in sei­ner frü­hes­ten Lebens­pha­se ver­lie­ren oder es gar still und ohne Lebens­zei­chen zur Welt kommt, dann ist der Schmerz rie­sig, das Leid unend­lich gross, die Trau­er nur schwer zu bewäl­ti­gen. Und […]

4 Kommentare

Weitere Artikel:

Sternenkind Eltern: Sandra Schneider mit Ehemann Reto und Tochter Mathilda
Betroffene, Sterben, Nordwestschweiz

Wenn Eltern ein Kind in sei­ner frü­hes­ten Lebens­pha­se ver­lie­ren oder es gar still und ohne Lebens­zei­chen zur Welt kommt, dann ist der Schmerz rie­sig, das Leid unend­lich gross, die Trau­er nur schwer zu bewäl­ti­gen. Und […]

3 Kommentare

Weitere Artikel:

Witwe Manuela Schmid-Schwarb
Beerdigung, Sterben, Angehörige

Im Vor­feld der Advents­zeit vor elf Jah­ren erleb­ten wir schwe­re Stun­den auf der Onko­lo­gie des Kan­tons­spi­tals Aar­au. Es war Frei­tag, der 17. Novem­ber 2006. Uns stand ein Bespre­chungs­ter­min bevor. Mein Mann hat­te eine drei­tei­li­ge, «vor­beu­gen­de» […]

5 Kommentare

Weitere Artikel:

Vorsorge, Betroffene, Spiritualität & Trauer

Zwei Frau­en und ihre Gedan­ken zum Ster­ben Die 87-jäh­ri­ge Anna-Maria Huber-Caro­si und die 85-jäh­ri­ge Elvi­ra Voser-Cat­taneo sind Freun­din­nen seit ihrer Kind­heit. Sie tei­len die Lei­den­schaft für Lie­bes­ro­ma­ne und Anti­qui­tä­ten und haben das glei­che Schick­sal: Bei­den […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Arbeitet als Medium. Petra Vocat aus Riehen BS. (Foto: zVg)
Angehörige, Betroffene, Spiritualität & Trauer

«Es gibt mehr zwi­schen Him­mel und Erde, als sich die meis­ten von uns vor­stel­len kön­nen.» Petra Vocat, Medi­um, Rie­hen BS   Der Tod ihres Kin­des ist für eine Mut­ter, für einen Vater, für Eltern, für […]

1 Kommentar

Weitere Artikel:

Sabine Shah mit dem Maskottchen ihrer Jasmina Soraya Fondation
Spiritualität & Trauer, Sterben, Beerdigung

Sabi­ne Shah weiss, was es heisst, Kin­der zu gebä­ren. Sie weiss eben­falls, was es heisst, ein Kind zu «ver­lie­ren». Die ver­hei­ra­te­te Bas­le­rin sagt: «Ich bin Mut­ter von vier Kin­dern. Jas­mi­na Sora­ya, mein Ster­nen­kind, wur­de nur […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Redete über Pietät: Marc Lüthi ist Leiter Basler Bestattungsamt
Beerdigung, Professionals, Spiritualität & Trauer

Marc Lüthi: Lässt sich Ihre Vor­stel­lung von Pie­tät mit dem heu­ti­gen gesell­schaft­li­chen Leben, mit den Ansprü­chen von Jung und Alt, ver­bin­den, resp. ver­ein­ba­ren? Marc Lüthi: Zuerst eine Gegen­fra­ge: Fra­gen Sie mich als Amts­per­son oder als Pri­vat­per­son? […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel: