Medi­ka­men­te, Tie­re oder Mas­sa­ge –  Das The­ra­pie­an­ge­bot für Demenz­kran­ke ist man­nig­fal­tig

Demenz. Katze auf dem Schoss einer älteren Frau.
Professionals, Organisatorisches, Krankheit

Ange­hö­ri­ge von Demenz­kran­ken ste­hen oft am Ran­de der Ver­zweif­lung. Das gelieb­te Gegen­über ver­hält sich aus­ser­ge­wöhn­lich, wie­der­holt sich stän­dig oder erkennt Fami­li­en­mit­glie­der nicht mehr. Der Drang ist stark, den Erkrank­ten hel­fen zu wol­len. Doch was hilft […]

3 Kommentare

Weitere Artikel:

Nathalie De Febis Ehemann Gianluca leidet an Frontotemporaler Demenz
Medizin, Krankheit, Betroffene

Frau De Febis, wie mach­te sich die Krank­heit bei Ihrem Mann Gian­lu­ca bemerk­bar? Natha­lie De Febis: Ich ver­mu­te, die Krank­heit begann schon vor sechs Jah­ren, als er 40 war und Pro­ble­me bei der Arbeit und […]

Kommentare erwünscht

Weitere Artikel:

Demenz Gianluca De Febis
Medizin, Pflege, Betroffene

  Der Kör­per wie ein Greis, im Kopf wie ein Kind. Der Ori­en­tie­rungs­sinn ist weg, das Zeit­ge­fühl fehlt. Wer an Demenz lei­det, fühlt sich in der Zeit zurück­ver­setzt, erkennt die Sei­nen nicht mehr und All­täg­li­ches […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Maltherapie: Eine farbenfrohe Welt. Brigitta Pfister in ihrem Atelier. (Foto: Peter Lauth)
Spiritualität & Trauer, Professionals, Espace Mittelland

Es ist eine far­bi­ge, eine fröh­li­che Welt am Dorf­rand von Dachs­le­ren, einem Wei­ler der Gemein­de Schlei­ni­kon am Läge­­ren-Nor­d­hang im zür­che­ri­schen Unter­land. Die Son­ne bescheint far­ben­fro­he Instal­la­tio­nen aus getöp­fer­ten Objek­ten. Das ist die Welt von Bri­git­ta […]

1 Kommentar

Weitere Artikel:

Eva Finkam, Sternkinder-Bestatterin.
Aufbahrung, Feier, Sarg & Urne

Es sind die Details, die Eva Fin­kams Arbeit so beson­ders machen. Es sind klei­ne Auf­merk­sam­kei­ten, die gros­se Wir­kung erzie­len. Das sieht der Besu­cher in ihrem Gar­ten und in ihrem Haus, wo sie zusam­men mit ihrer […]

6 Kommentare

Weitere Artikel:

Urne Regula Kaeser-Bonanomi, Keramikerin
Beerdigung, Spiritualität & Trauer, Betroffene

«Dies­sei­tig bin ich gar nicht fass­bar. Denn ich woh­ne grad so gut bei den Toten, wie bei den Unge­bo­re­nen. Etwas näher dem Her­zen der Schöp­fung als üblich. Und noch lan­ge nicht nahe genug.» Inschrift auf […]

6 Kommentare

Weitere Artikel:

Heinz Waser. Wuchs mit Buddhismus auf
Medizin, Spiritualität & Trauer, Sterben

Er kam in Japan zur Welt der Heinz Waser aus Seen­gen AG. An einem Sonn­tag. Genau am 2. Juni 1929 in Fuku­shi­ma. Vie­le, vie­le Jah­re vor der Nukle­ar­ka­ta­stro­phe. Sein Vater, ein Schwei­zer Jurist, unter­rich­te­te an […]

2 Kommentare

Weitere Artikel:

Polizistin und Polizist der Kapo Aargau mit Polizei Psychologe Horst Hablitz.
Organisatorisches, Professionals, Spiritualität & Trauer

Die Abma­chung war klar. Wir tra­fen uns zum Gespräch und zum Foto­ter­min. Die Poli­zis­tin, der Poli­zist, sie blei­ben anonym, ihre Namen sind ver­än­dert. Dein-Adieu-Autor Mar­tin Schupp­li kennt bei­de gut. Eben­so den Poli­zei­psy­cho­lo­gen Horst Hablitz. Uni­for­mier­te […]

6 Kommentare

Weitere Artikel:

Sterbefasten: Autorin Ilona Scherer
Spiritualität & Trauer, Angehörige, Medizin

Mei­ne Mut­ter war eine aus­ser­or­dent­li­che und star­ke Frau. Sie mach­te ursprüng­lich eine Aus­bil­dung zur Kin­der­gärt­ne­rin, stu­dier­te dann in Fri­bourg Kin­der­psy­cho­lo­gie und Logo­pä­die und arbei­te­te fast bis zur Pen­sio­nie­rung selbst­stän­dig in einer Pra­xis. Mit 50 Jah­ren […]

16 Kommentare

Weitere Artikel: